Willkommen zu einem Tag im Leben von zwei sensationellen Frauen, die dafür sorgen, dass die Räder des E-Commerce von Tapkey reibungslos laufen. Annet und Marlene sind die Powerfrauen, die sicherstellen, dass du deine Pakete pünktlich bekommst und unsere E-Commerce-Strategie auf Hochtouren läuft.

Morgenrituale: Ein Koffeinschub und To-do-Listen

Die beiden starten ihren Arbeitstag mit einigen wesentlichen Morgenritualen. Annet beginnt mit der Überprüfung von E-Mails und überlegt, welche Aufgaben sie als erstes erledigt. Marlene? Die stürzt sich direkt ins Bestellchaos. Für sie steht dein Lächeln, wenn du das Paket öffnest, an erster Stelle. Und sie weiß, dass eine schnelle Zustellung der Pakete entscheidend ist. Um sich den ganzen Tag lang zu konzentrieren, planen beide sorgfältig und setzen klare Prioritäten. Annet schwört auf ihren Plan, um Ablenkungen zu minimieren, während Marlene auf ihren Cappuccino (mit Hafer- oder Sojamilch), kurze Pausen und To-do-Listen setzt, um den Überblick zu behalten.

Von Vision zu Victory: Die E-Commerce-Reise

Bevor du auf „Kaufen“ klickst, steckt dahinter eine Menge Hirnschmalz. Wenn es darum geht, eine E-Commerce-Strategie zu entwerfen, bedeutet das gründliche Marktforschung, Analyse der Zielgruppe(n) und des Wettbewerbs. Messbare Ziele, wie Umsatzsteigerungen, sind der nächste Schritt. Das E-Commerce-Team entwickelt eine Strategie, die Produktwahl, Preisgestaltung und Marketingkanäle umfasst. Marlene schlägt scherzhaft vor, Annet, die E-Commerce-Strategie-Expertin, nach Details zu fragen. Was würden sie in den Shop hinzufügen, wenn sie ein Scherz-Produkt wählen könnten? Annet würde sich für Meme-Aufkleber entscheiden, während Marlene die immer winkende goldene chinesische Glückskatze vorzieht – natürlich in Tapkey Blau!

E-Commerce im Turbo-Modus

In Tapkeys E-Commerce-Welt gibt’s keine Zeit für Langeweile. Da steht Priorisierung an erster Stelle. Annet und Marlene sind sich einig: Bestellungen und Versandprobleme haben Vorrang. Schnelle Antworten auf Verkaufsanfragen sind ebenfalls wichtig. Aber wie würden sie ihre Jobs einem 5-Jährigen erklären? Annet würde sagen, sie zaubert besondere Schlüssel, damit man Türen mit dem Handy öffnen kann. „Das ist wie Magie!“, sagt sie. Marlene vergleicht sich gerne mit dem Weihnachtsmann – nur dass man für die Geschenke zahlen muss. 

Trends, Herausforderungen und Buzzwords

Die E-Commerce-Welt hat ihre eigenen Herausforderungen, wie Kunden bei Entscheidungen über die Größe von Schließvorrichtungen zu helfen. Um immer am Puls der Zeit zu bleiben, sind Annet und Marlene ständig unterwegs: Messen, Events und die neuesten Branchennews. Ihre liebsten Buzzwords? Annet ist begeistert von „Automatisierung“ und „KI“, während Marlene bei Begriffen wie „Bestellung erfüllen“ und „erfüllt“ ganz Ohr ist. Und nichts bringt mehr Schwung ins Büro als Marlenes legendäres: „Hey, wir haben eine neue Bestellung!“

Abschalten nach dem E-Commerce-Marathon

Nach der Arbeit trifft Annet Freunde und widmet sich ihren Hobbys, wie dem Töpfern. Marlene entscheidet sich für Abendessen mit Freunden, Yoga, Bouldern oder eine gemütliche Fahrradtour. Beide bringen ihren einzigartigen Stil und ihr Wissen ins Team ein, Und gemeinsam verfolgen sie ein Ziel: Optimale Zufriedenheit der Kunden durch Top-E-Commerce-Strategien. Ihre Leidenschaft und ihr Engagement zeigen, warum Tapkey im digitalen Wettbewerb so erfolgreich ist. Auf noch mehr offene Türen, smarte Schlösser und weiteren Erfolg!

The Team

Werde Teil es Teams

 
Offene Stellen
Smart Locks

Digitale Schließsysteme

Shop online
Die 12 besten Bikesharing-Plattformen

Steigende Nachfrage nach Shared Mobility bringt viele Bikesharing [...]

Mehr lesen
Messehighlights auf der IFA 2017 bei Conrad Connect

Als Partner von Conrad Connect auf der IFA [...]

Mehr lesen
Zutrittskontrolle als Feature: Mehr als nur Sicherheit

Erfahre, wie Zutrittskontrolle das Benutzererlebnis verbessert, während sie [...]

Mehr lesen
Ein Tag im Leben der Marketer bei Tapkey

Hinter den Kulissen mit den Tapkeys Marketing Duo. [...]

Mehr lesen